Immobilien Hanstedt

Grüne Naherholung im Süden Hamburgs

Die Samtgemeinde Hanstedt liegt im Süden Hamburgs. Knapp 15.000 Einwohner verteilen sich auf die Gemeinden Asendorf, Brackel, Egestorf, Marxen und Undeloh. Dabei ist die Individualität der Orte ebenso groß wie die Varianz an Immobilien in Hanstedt.

Anbindung & Möglichkeiten in Hanstedt

Über die beiden Autobahnauf- und -abfahrten Brackel sowie Garlstorf an der A7, ist die komplette Samtgemeinde gut an das Autobahnnetz angeschlossen. In etwa 30 Minuten kann die Innenstadt Hamburgs mit dem Auto erreicht werden. Richtung Süden führt die A7 in kurzer Zeit nach Hannover und über die Autobahnkreuze Maschen und Hamburg-Ost eröffnen sich Wege nach Bremen, Berlin und in den Rest der Bundesrepublik. 

Durch verschiedene Buslinien ist die Verbindung über Buchholz bzw. Harburg nach Hamburg auf verschiedenen Wegen sichergestellt. Je nach Abfahrtszeit und genauer Route ist diese Strecke bequem in einer knappen Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erledigen. 

Für die Betreuung und Entwicklung von Kindern ist in der Samtgemeinde gut gesorgt. Zahlreiche Kindertagesstätten sorgen für kurze Wege in der frühkindlichen Betreuung. 

Für Schulkinder sind insgesamt fünf Grundschulen vorhanden und vielfältige Möglichkeiten für weiterführende Schulen sind in den umliegenden Gemeinden vorhanden, wie zum Beispiel die Integrierte Gesamtschule Buchholz. 

Die öffentliche Nahversorgung der Samtgemeinde ist durch die Infrastruktur des Ortes Hanstedt hergestellt. Diverse Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind dort beheimatet. 

Eine bekannte Ausflugsmöglichkeit bietet der Wildpark Lüneburger Heide, der im Hanstedter Ortsteil Nindorf liegt. Wie der Name bereits vermuten lässt, liegt ein Teil des Naturschutzparks Lüneburger Heide in der Samtgemeinde. Dieser lädt in jeder Jahreszeit zu Ausflügen ein.

FAQ – Fragen & Antworten zu Immobilien Hanstedt

Wo liegen die Immobilienpreise in Hanstedt?

Wie in vielen Regionen Deutschlands steigt der Preis für Immobilien seit einigen Jahren deutlich an – so auch in Hanstedt. In der Samtgemeinde liegt der Preis pro Quadratmeter mit ca.  3.100€ allerdings noch signifikant unter dem der Stadt Hamburg.

Wo kann ich aktuell ein Haus in Hanstedt kaufen?

Wenn Sie sich für den Kauf einer Immobilie in Hanstedt interessieren, finden Sie auf unserer Seite Objekte unsere derzeit öffentlichen Inserate.

Sollten Sie dort keine Immobilie aus Hanstedt finden, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen. Da wir ebenso im Off Market für Immobilien tätig sind, haben wir nur einige Objekte unseres Portfolios online einsichtig. Unsere anderen Angebote zeigen wir Ihnen gerne.

Wie kann ich meine Immobilien in Hanstedt bewerten lassen?

Wenn Ihnen eine Immobilie in der Samtgemeinde Hanstedt gehört, freuen wir uns Ihnen eine objektive, kostenfreie und schnelle Immobilienbewertung anbieten zu können. Wir übermitteln Ihnen dabei die Einschätzung Ihres Objektes in der aktuellen Marktlage.

Wie finde ich einen guten Immobilienmakler für Hanstedt?

Da wir von Ulrich & Ulrich Immobilien in der angrenzenden Gemeinde Seevetal beheimatet sind, kennen wir uns speziell im Immobilienmarkt des Hamburger Südens bestens aus und können Sie zielgerichtet bei der Suche nach Ihrer individuellen Traumimmobilie unterstützen. Dabei steht für uns die ganzheitliche Betreuung des Prozesses an oberster Stelle, damit Sie Ihr Immobilienvorhaben unkompliziert und stressfrei umsetzen können. Wenn Sie sich nicht auf die Samtgemeinde Hanstedt festgelegt haben, würden wir Ihnen gerne auch unsere Immobilien in den nahegelegenen Fleestedt, Meckelfeld oder Hittfeld anbieten.