arrow-next Created with Sketch. ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Endetagenwohnung mit zusätzlichem Studiobereich, Kamin und Garage - in Hausbruch Nord

21147 Hamburg Hausbruch Region
285.000,00 €Kaufpreis
68,00 m2Wohnfläche
3Zimmer
YH403 Objekt Nr.
KaufobjektObjektkategorie
Wohnung Objektart
68,00 m2Wohnfläche
30,00 m2Nutzfläche
1,00 m2Stellplätze
VerbrauchsausweisEnergieausweistyp
82,00 kWh/m2aEnergiebedarf

Das Objekt

Diese außergewöhnliche Dachgeschosswohnung befindet sich im 3. OG des 1985 von Firma Viebrock erbauten Mehrfamilienhauses.

Die geräumige Eingangsdiele bildet das Entree. Angrenzend befindet sich die Küche mit Platz für einen kleinen Esstisch. In dieser, voll ausgestatteten Küche, wurde auch der Waschmaschinenstellplatz integriert. Das breite Dachflächenfenster sorgt hier für Tageslicht und einen weiten Blick!
Im Schlafzimmer bietet der deckenhohe, große Einbauschrank überdurschnittlich viel Staufläche. Das geräumige Bad, hell gefliest, ist mit einer Badewanne, WC und Waschtisch zeitlos ausgestattet. Eine elektrische Entlüftung ist installiert und sorgt für trockenes und gutes Raumklima in diesem Bereich.
Der Wohn- und Essbereich stellt den Mittelpunkt dieser Wohnung dar. Auch hier wurden diverse Einbauschränke liebevoll integriert. Der Kamin wurde mit einer Heizkassette nachgerüstet. Die nach Süden ausgerichtete Loggia bildet einen geschützten Bereich an der frischen Luft. Die praktische Abstellkammer rundet das durchdachte Gesamtkonzept auf dieser Ebene ab.

Für den Dachbodenbereich besteht ein Sondernutzungsrecht! Dieses bildete die Grundlage für den wohnlichen Ausbau und den Einbau einer Treppe vom Essbereich aus. Somit bieten sich auf dieser Ebene, weitere ca. 30 m² Nutzfläche für vielseitige Nutzungsmöglichkeiten an. Unauffällig wurde hier sogar eine Sauna integriert!

Die Wohnung besticht durch das überraschende Raumangebot und die vielen, handwerklich hervorragend ausgeführten Einbauten.

Mit zu dieser Wohnung gehört ein ca. 8 m² großer Abstellkeller sowie eine Einzelgarage (mit Stromanschluss) im rückwärtigen Grundstücksbereich. Ein Fahrradkeller sowie ein Trockenraum können gemeinschaftlich mit den anderen Bewohnern genutzt werden.

Das monatliche Wohngeld beträgt zur Zeit 280,- €. Dies beinhaltet alle Nebenkosten wie z.B. Versicherungen, Verwaltung, und Heizungs- und Warmwasserkosten - nicht jedoch die Kosten für Strom, Telefon/ Internet und TV.

Bei dem Grundstück handelt es sich um ein ca. 2.800 m² Eigenlandgrundstück, kein Erbbaurecht!

Für Fragen zu dieser Wohnung, ergänzende Unterlagen sowie eine individuelle Besichtigung stehen wir gern zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Nutzen Sie gern auch im Vorwege den virtuellen 360° Rundgang unter nachstehendem Link: https://tour.ogulo.com/cnHS

Die Lage

Der Hamburger Stadtteil Hausbruch befindet sich südlich der Elbe und grenzt im Osten an HH-Heimfeld und im Westen an HH-Neugraben. Über die Bundesstraße 73, Harburg / Stade-Cuxhaven, ist diese Lage aus allen Richtungen gut erreichbar. Die Autobahnauffahrt Heimfeld sichert den Anschluss an die A7. Der Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr ist durch Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe und durch den S-Bahnhof HH-Neuwiedenthal gesichert. Die gepflegte Nachbarschaft, diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie Kindergärten und Schulen in naher Umgebung machen diese Lage für jung & alt gleichermaßen attraktiv. Der Naturbezug zu den Sport- und Naherholungsgebieten wie die Fischbeker Heide und die Harburger Berge machen diese Lage noch attraktiver.

Provision

3,5% des Kaufpreises inkl. USt., zahlbar durch den Erwerber mit Vertragsabschluss.

    Interessiert?

    Sie interessieren sich für diese Immobilie?
    Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Hinweise zum GELDWÄSCHEGESETZ gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG, für Immobilienmakler: Nach dem Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Die Überprüfung der Identität erfolgt bei natürlichen Personen durch Einsicht der relevanten Daten in den Ausweispapieren und einer Ausweiskopie, die in der Akte abgelegt wird. Auf der Kopie muss handschriftlich vermerkt werden, dass diese mit dem Original übereinstimmt. Die Ausweiskopie zur Identifizierung und Überprüfung der Identität müssen laut GWG 5 Jahre.aufbewahrt werden.

    Diese Objekte könnten Ihnen auch gefallen:

    Gemütliche 2-Zimmerwohnung in zentraler Lage von Meckelfeld

    Seevetal

    Region

    129.000,00 €

    Kaufpreis

    50,35 m2

    Wohnfläche

    2

    Zimmer

    Raumwunder in ruhiger Sackgassenlage von Rosengarten-Emsen!

    Rosengarten-Emsen

    Region

    549.000,00 €

    Kaufpreis

    197,48 m2

    Wohnfläche

    7

    Zimmer