arrow-next Created with Sketch. ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

VERKAUFT- Reihenmittelhaus mit Garage auf sonnigem Eigenlandgrundstück

21079 Hamburg Region
359.000,00 €Kaufpreis
83,00 m2Wohnfläche
4Zimmer
TQ932 Objekt Nr.
KaufobjektObjektkategorie
Haus Objektart
83,00 m2Wohnfläche
44,00 m2Nutzfläche
254,00 m2Grundstücksfläche
1,00 m2Stellplätze
BedarfsausweisEnergieausweistyp
309,00 kWh/m2aEnergiebedarf

Das Objekt

Das 1957 in konventioneller Bauweise errichtete Mittelreihenhaus befindet sich im beliebten Hamburger Stadtteil Langenbek. Das liebevoll gepflegte Haus befindet sich noch immer im Erstbesitz und eignet sich hervorragend für 2 Personen oder eine kleine Familie.

Über den Windfang wird das Reihenhaus betreten. Der Grundriss ist klassisch und teilt sich wie folgt auf:
Vom Flur abgehend wird die Küche - ausgestattet mit der zeitlosen weißen Einbauküche, Einbaugeräten und kleiner Sitzgelegenheit - , das Gäste-WC sowie das ca. 18 m² große Wohnzimmer mit Blick in den Garten erreicht. Ein Balkon grenzt an den Wohnbereich an. Dieser kann aktuell durch den fehlenden Zugang nicht recht genutzt werden. Beim Austausch des Wohnzimmerfensters in ein bodentiefes könnte dieser Balkon wieder wohnungsintern begangen werden. Die Terrasse und der Garten werden derzeit nur über den Keller erreicht!

Eine solide Betontreppe führt sowohl in das Keller- als auch das Obergeschoss.
Das Obergeschoss ist durch die Zweigeschossigkeit gut möblierbar und ohne störende Schrägen! Hier befinden sich ein großes Schlafzimmer mit ca. 16 m², das innenliegende Bad mit Wanne, Waschbecken und WC sowie ein kleines Zimmer (Durchgangszimmer) mit der von hieraus abgehenden Holztreppe in den nachträglich ausgebauten Dachboden. Hier stehen zusätzlich ca. 15 m² wohnlich nutzbare Fläche bereit! Das Erd- und Obergeschoss bieten insgesamt knapp 70 m² Wohnfläche.

Im Kellergeschoss befinden sich die Waschküche, Vorratsräume sowie ein weiterer, vielseitig nutzbarer Hobbykeller. Aufgrund der abfallenden Geländetopographie wird über dieses Geschoss ebenerdig die Terrasse und der Garten erreicht. Das real geteilte Eigenlandgrundstück umfasst 254 m². Eine Fertigbetongarage im hinteren Bereich des Gartens ist über die Winsener Straße zu befahren und bietet direkten Zutritt über das Grundstück und zum Haus. Die Fläche vor der Garage kann als zusätzlicher Pkw-Stellplatz genutzt werden. Ein Holz-Gartenhaus dient als Werkstatt und Lagerfläche für Gartenutensilien.

Die Beheizung und Warmwasserversorgung des Hauses erfolgen über einzelne Raumgasöfen. Die Holzfenster sind alle isolierverglast und mit Außenrollläden versehen. Der zu berücksichtigende Investitionsbedarf zur Modernisierung dieses Objektes hat bei der Kaufpreisfindung bereits Berücksichtigung gefunden.

Die Übergabe des freien Objektes kann im II.Quartal diesen Jahres erfolgen. Gern stehen wir Ihnen für weitere Fragen, ergänzende Unterlagen sowie eine individuelle Besichtigung zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wir arrangieren das für Sie!

Die Lage

Der Hamburger Stadtteil Langenbek zeichnet sich einerseits durch die guten Anbindungen, sowohl mit dem PKW als auch mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln, als auch durch eine familiengerechte Infrastruktur aus. So sind diverse Kindergärten und Schulen aller Zweige gut und sicher erreichbar. Auch der Einkauf für den täglichen Bedarf kann hier fußläufig erledigt werden. Diverse Sport- und Freizeiteinrichtungen und der Harburger Stadtpark, rund um die Außenmühle mit dem Freitzeitbad Midsommerland, sind in unmittelbarer Umgebung.
In diesem lebenswerten Umfeld fühlt sich jede Generation wohl!

Provision

3,5% des Kaufpreises inkl. MwSt., zahlbar durch den Erwerber bei Vertragsabschluss.

    Interessiert?

    Sie interessieren sich für diese Immobilie?
    Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Hinweise zum GELDWÄSCHEGESETZ gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG, für Immobilienmakler: Nach dem Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Die Überprüfung der Identität erfolgt bei natürlichen Personen durch Einsicht der relevanten Daten in den Ausweispapieren und einer Ausweiskopie, die in der Akte abgelegt wird. Auf der Kopie muss handschriftlich vermerkt werden, dass diese mit dem Original übereinstimmt. Die Ausweiskopie zur Identifizierung und Überprüfung der Identität müssen laut GWG 5 Jahre.aufbewahrt werden.

    Diese Objekte könnten Ihnen auch gefallen:

    VERKAUFT - Gepflegtes Reihenmittelhaus in zentrumsnaher Lage von Meckelfeld!

    Seevetal

    Region

    319.000,00 €

    Kaufpreis

    84,00 m2

    Wohnfläche

    3

    Zimmer

    Familiengerechtes Reihenhaus mit Vollkeller, in zentrumsnaher Lage von Hittfeld

    Seevetal - Hittfeld

    Region

    399.000,00 €

    Kaufpreis

    110,00 m2

    Wohnfläche

    5

    Zimmer